ÜBER MICH

lachende Frau mit blauer Schüssel in der Hand

Willkommen

Hey ich bin Mel und liebe gutes Essen. Mein Motto lautet: das Auge isst mit! 

Inspiriert durch eine Reise nach Bali im Herbst 2017 entwickelte ich eine Leidenschaft für das Foodstyling. Ich konnte es nicht lassen und musste meine kleinen Kunstwerke fotografieren. Mit der Zeit ist daraus mein Hobby geworden und mittlerweile darf ich dieses Hobby meinen Beruf nennen.

Seit Januar 2018 ernähre ich mich vegan. 

Wie alles begann...

Als ich 2017 eine kleine Lebenskrise durchmachte, wurde mir klar: so kann es nicht weiter gehen! Ich war unzufrieden mit meinem Leben und meinem Job. Fühlte mich eingesperrt von starren Dienstplänen, ungeliebt und wie in einer Sackgasse meines eigenen Lebens…

Ich hatte Glück, denn durch die richtigen Menschen in meinem Leben beschäftigte ich mich mit Persönlichkeitsentwicklung, kündigte meinen Job, flog allein nach Südostasien (meine erste Reise außerhalb von Europa) und begann mich damit zu beschäftigen was ich in meinem Leben wirklich gern machen möchte. Alles was ich wusste war: ich will FREI SEIN! 

Wie ich das schaffen soll war mir noch nicht klar. Doch im Laufe der Zeit entwickelte sich der Gedanke in meinem Kopf, dass ich für die Freiheit, die ich mir wünsche (örtlich und zeitlich ungebunden sein) ein Online Business brauche. Also verschlang ich alles zu diesem Thema, connectete mich mit Gleichgesinnten und probierte viel aus… 

Aus purer Freude entstand mein Instagramkanal, den ich regelmäßig mit neuen Rezepten fütterte. Ich war begeistert von der veganen Ernährung (und bin es auch immer noch) und wollte das mit der Welt teilen. Anfangs war ich total auf Smoothie Bowls fixiert, weil ich diese auf Bali so unfassbar genial fand. Mittlerweile habe ich mich weiterentwickelt und liebe es auch andere einfache Gerichte zu teilen. Meistens süß – in Zukunft möchte ich auch mehr herzhafte Mahlzeiten integrieren. 

Wir müssen Essen neu denken

Seit 2018 ernähre ich mich vegan. Seit 2020 auch überwiegend zuckerfrei, d.h ich vermeide raffinierten Zucker (Haushaltszucker). Ich bin in beiden Ernährungsweisen nicht immer zu 100% streng. Ich erlaube mir Ausnahmen, wann immer ich das möchte. 

Dennoch verfolge ich eine gewisse Regel in meiner Ernährung: es muss gesund sein!

Du kannst dich vegan ernähren und trotzdem ungesund essen. Du kannst auch zuckerfrei leben und dich stattdessen mit Süßstoffen vollpumpen. Beides gehört nicht in mein Leben. Für mich sind viele Ersatzprodukte auch nicht unbedingt besser, als das Original (wenn auch ohne Tierleid, immerhin). Ich vermeide sie. Habe Essen für mich ganz neu entdeckt und darin liegt meiner Meinung nach der Trick. Zum Frühstück gibt es eine Smoothie Bowl, aufs Brot kommen dann eben Aufstriche aus Linsen und Gemüse und zum Abendessen kreiere ich mir eine bunte Bowl. 

Das war auch bei mir alles ein Prozess, der nicht von heute auf morgen passiert ist. Auf diesem Blog möchte ich dir gern meine Erfahrungen, Rezepte, Tipps und Tricks rund um mein Leben mit dir teilen. Denn vegan ist nicht nur eine Ernährungsweise, es ist ein Lifestyle. 

Some Hard Facts about me:

Ich bin ein Mensch, der Übersichten liebt. Alles schnell auf einem Blick zusammengefasst. Hach! Deswegen hier kurz ein paar Fakten aus meinem Lebenslauf:

  • 20.04.1987 geboren in einer Kleinstadt in Sachsen
  • Ausbildung: Diplom Ernährungswissenschaftlerin in Jena (Thüringen)
  • seit 2014 lebe ich in Berlin
  • ich habe 4 Jahre in Fitnessstudios gearbeitet und in der Zeit eine Fitnesstrainer-B-Lizenz und diverse Weiterbildungen in der Ernährungsberatung und im Functional Training erlangt 
  • 2018 begann ich mit Social Media und den ersten Versuchen der Foodfotografie und des Foodstylings – Smoothie Bowls waren meine große Leidenschaft (und sind es auch heute noch)
  • 2019 machte ich mich selbständig (endlich frei sein!) – zunächst noch als Ernährungscoach 
  • 2020 durchlief ich ein 3 monatiges Mentoring für Videografie, schrieb mein erstes Buch und begann mit ersten Tätigkeiten als Freelancer für Videoaufträge und Rezeptentwicklungen
  • seit Anfang 2021 starte ich professioneller mit der Foodfotografie durch – endlich keine Handyfotos mehr
  • aktuell arbeite ich als Freelancer für Instagram und Pinterest (Aufbau und Betreuung der Kanäle – gerne Anfragen bei Interesse!) und widme mich ganz diesem Blog hier
junge Frau sitzt in der Küche auf dem Herd mit Smoothie und Laptop
lachende Frau mit Smoothie Bowl in der Hand sitzt auf einem Sitzkissen

About me

Food Blogger

Hey, ich bin Mel – Ernährungswissenschaftlerin und Foodie aus Leidenschaft. Ich teile auf diesem Blog meine Liebe zur pflanzlichen Ernährung mit dir. Du findest hier Rezepte und Inspirationen rund um den veganen Lifestyle. Meine Philosophie: Be the change you want to see in other people! Mehr erfahren…

Melanie Aurich

Favoriten
Interessant